rechpower unternehmensberatung
Home arrow Impressum
Montag, 25 September 2017
Hauptmenü
Home
Leistungen
Kontakt
Suche
Klientenbereich
Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?
Noch kein Account?
Hier erstellen
Was wir alles für Sie tun... PDF Drucken E-Mail

Investition und Finanzierung

Was schützt mich vor Investitionen zur Unzeit?

Sie wissen: Man muss Erfolg haben, um investieren zu können, und man muss investieren, um Erfolg haben zu können. Sie stellen sich die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt. Wann ist eine Investition nur sinnvoll und wann notwendig? Die Finanzierung von Investitionen gehört heute zu den wichtigsten Agenden, wenn Anlagen- oder Expansionsinvestitionen nötig sind. Welche Finanzierungsformen sind sowohl aus der Refinanzierungssicht als auch steuerlicher Sicht am geeignetsten?

Wie bewerten Sie Ihre Eigenfinanzierungskraft und wie sollte der Investitionszeitplan aussehen?

Investitionen, vor allem die für einen Unternehmenskauf, stellen Ihr Unternehmen auch vor die Aufgabe einer genauen Bewertung. Sie benötigen exakte Daten über Produktivität, Rentabilität, Ertragperspektiven und müssen zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten beurteilen können. Jede Investition in ein anderes Unternehmen wirft die Frage nach allfälligen "Leichen im Keller" auf. Als Wirtschaftstreuhänder stehen wir Ihnen mit Begutachtung, Planung und Durchführung zur Verfügung.


Wichtige Fragen, um die wir uns kümmern
Checken Sie Ihren Nutzen:

  • Welche Investitionen sind wann nötig bzw. vorteilhaft?
  • Wann und für welchen Zeithorizont erstelle ich Investitionspläne?
  • Soll ich eine Maschine instandhalten oder ist es besser, eine neue anzuschaffen? (optimaler Re-Investitionszeitpunkt)
  • Wie kann ich für mein Unternehmen den Kapitalmarkt nutzen?
  • Wie kann ich meine Expansionspläne optimal finanzieren?
  • Wie werden die effektiven Finanzierungskosten berechnet?
  • Womit kann mein Wirtschaftstreuhänder meine Position bei Bankverhandlungen stärken?
  • Welche Finanzierungsform kommt für mein Unternehmen in Frage?
  • Ist für mich die Kreditfinanzierung oder die Leasingvariante günstiger?
  • Ab welchem Zeitpunkt rechnet sich für mich die Investition und wie viel Gewinn muss drinnen sein?
  • Welchen Finanzierungsbedarf habe ich bei der Gründung von Tochtergesellschaften?
  • Welche Faktoren sind bei Unternehmenskauf und -verkauf zu beachten?
  • Sollen Rentabilitäts- und Wirtschaftlichkeitsanalysen initiiert werden?
  • Funktioniert mein Liquiditätsmanagement?
  • Ist eine Erhöhung meiner Eigenkapitalbasis notwendig und soll ich einen Finanzierungspartner hereinnehmen?
  • Wie sichere ich meine Eigentümerinteressen im Falle einer Börseneinführung?
"Fehlinvestitionen gehören im Unternehmensvokabular wohl zu den gefürchtetsten Begriffen."






< zurück   weiter >
Währungsumrechner
Umrechnungskurs vom 25.09.2017

EUR EUR  USD USD
100.00  118.67
Umrechnungskurs heute weniger als gestern -0.786 %

Bearbeiten - Über - Mehr
- Grafik

News Börsen-Zeitung
 
Copyright 2000 - 2004 Miro International Pty Ltd. All rights reserved.
Mambo is Free Software released under the GNU/GPL License.
design by hutti | powered by mambo